crazyhappy
Home Aktuelles Ausbildungen Seminare Produkte Über Kontakt Impressum
© Hannes Andexer 2014

Über uns

Ich heiße Andrea, geboren wurde ich 1962 in Mürzzuschlag. Ich heiße Hannes und wurde 1962 in Mürzzuschlag geboren. Für mich als Kind war es das Normalste, Dinge vorherzusehen, Aufgewachsen bin ich ziemlich “normal” - Kindergarten, mit Pflanze und Tieren zu sprechen und mit feinstofflichen Wesen Volksschule, Hauptschule. zu spielen. Heute weiß ich, daß das ganz natürlich und  nichts außergewöhnliches Mit knapp 16 Jahren lernte ich meine Frau Andrea kennen. ist. Zur gleichen Zeit begann ich die Ausbildung zum Polizisten in Wien. Zwischen meinem 4. und 5. Lebensjahr begann ich wahrzunehmen, Nach ca. 5 Jahren hat sich für mich herausgestellt, dass das dass ich meinem Umfeld suspekt wurde. nicht das Richtige für mich ist und wechselte zu den ÖBB, Von da an entstand für mich der große Wunsch “normal” zu sein wo ich bis 2009 beschäftigt war. und ich verschloß mich für die Dinge, die in meiner Welt Job, Familie, Hobbies, . . . . trotz ausgefüllten Alltag fehlte mir selbstverständlich waren. etwas, ich fühlte mich einerseits leer, andererseits getrieben. Das machte es für meine Familie nicht unbedingt leicht. Mit 16 Jahren habe ich meinen Mann Hannes kennengelernt,   begann die Ausbildung zur Dipl. Krankenschwester und arbeitete So begab ich mich auf die Suche: zuerst Ausbildung zum bis 2008 auch in diesem Beruf. energetischen Masseur, danach staatl. gepr. Heilmasseur, 1987 wurde unser Sohn Hannes geboren, bis heute mein größtes verschieden energetischen Methoden. Geschenk. 2001 kam dann für mich der Wendepunkt. In den kommenden Jahre machte ich die für mich intesivsten und aufschlussreichsten Da ich schon immer einen “Hang” zu alternativen Heilmethoden Erfahrungen. hatte, begann ich verschiedene Ausbildungen und Kurse in diesem Bereich zu machen (Energetiklehrgänge, Reiki, schamanische In dieser Zeit reifte in mir die tiefe Erkenntnis, dass ich das, was Heilausbildung und, und, und, . . . .). da draußen hoffte zu finden, nur in mir selbst finden kann und nur ich für mein Leben verantwortlich bin. Alle diese wunderbaren Methoden änderten jedoch nichts an den “Themen” meines Alltags (Beziehung, Finanzen . . . . ) Nach 3 tollen Jahren im Waldviertel (2009 bis 2012) zog es uns Was ich auch unternahm, wie sehr ich mich auch anstrengte, wieder in die Steiermark. gewisse Situationen wiederholten sich ständig. Hier wuchs in meiner Frau und mir der Wunsch, unsere Ich begann Seminare und Ausbildungen zu besuchen, in denen Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen. ich mich, und mein Leben genauer ansah. Diese “Reise” zu mir war und ist für mich der Schlüssel. Dazu bieten wir Einzel- bzw. Gruppensitzungen sowie Wunderbarer Weise ging und geht auch meine Familie diesen Seminare und Workshops an. Weg. 2012 hat uns der Weg, nachdem wir davor einige Jahre im Waldviertel gelebt hatten, wieder zurück in die Steiermark geführt. Zu diesem Zeitpunkt reifte in uns der Wunsch, Menschen das weiterzugeben, was uns selbst und unserm Leben so sehr beiträgt. Ich unterstütze meinen Mann Hannes bei seiner Tätigkeit, mein Hauptbereich liegt im Organisatorischen und in der Assistenz.
Über